Eh da-Flächen für mehr Artenvielfalt

Ein funktionierender Naturhaushalt ist nicht nur die Lebensgrundlage eines jeden Landwirts, sondern wir alle sind darauf angewiesen. Natur nutzen und Natur schützen ist nicht voneinander zu trennen. So ist auch die Förderung der Vielfalt der Arten eine gemeinschaftliche Aufgabe, an der jeder Einzelne mitwirken kann. Eh da-Flächen wie Straßenböschungen, Bahndämme oder Geländestufen bergen wertvolles Potenzial, um zum Beispiel Blütenbestäubern wie Wildbienen, Honigbienen oder Käfern mit ihren unterschiedlichen Lebensraumansprüchen geeignete Brut- und Nahrungshabitate zu bieten.

Mehr Wissenswertes rund um Eh da-Flächen im Quiz!